Sonnenstrom Waldershof GbRmbH Anlagensteckbrief
Standort:Waldershof, Deutschland
Betreiber:Sonnenstrom Waldershof GbRmbH
Inbetriebnahme:20.11.2003
Anlagenleistung:23,760 kWp
Jahresproduktion:ca. 21.075 kWh (887 kWh/kWp)
CO2 Vermeidung:ca. 14,8 Tonnen jährlich
Module:Heckert Solar AG HS 120 (05/2005)
Kommunikation:Sunny WebBox
Wechselrichter:4 x Sunny Boy 5000TL

Beschreibung:


Die Anlage wurde im Jahr 2003 als die Erste Gemeinschaftsanlage im Landkreis Tirschenreuth auf dem Dach der Jobst-vom-Brandt-Schule in Waldershof errichtet. Sie besteht aus 198 Module á 120 Wp der Firma Heckert-Solar aus Chemnitz. Die Module sind auf 3 Reihen von je 66 Modulen aufgeteilt. Die Gesamtfläche beträgt 182 m² mit einer installierten Gesamtleistung von 23,76 kWp. Zur Umwandlung der Gleichspannung in netzkonforme Wechselspannung wurden 4 Wechselrichter vom Typ SMA Sunny Boy 5000TL MS mit einer max. Wechselspannungs-Ausgangsleistung von je 5.100 W installiert. Zur externen Datenerfassung wurden die Wechselrichter über eine Zentraleinheit, der sog. „Sunny Webbox“, miteinander verbunden. Der erwartete Energieertrag der PV-Anlage liegt bei ca. 20.000 kWh, dies entspricht dem mittleren Stromverbrauch von 6 bis 7 Ein-Familienhaushalten. Die PV-Anlage erspart der Umwelt pro Jahr rund 14 Tonnen CO2 und andere Schadstoffe. Die Länge der verlegten Spezial-Solarkabel beträgt ca. 1 km.


Aktuelles:

Die Anlage wurde auf dem neuen Turnhallendach installiert und ist seit 01.08.2018 wieder online erreichbar. Viel Spaß!
Loading © 2018 SMA Solar Technology AG   |   Startseite   |   Information   |   Bedienungsanleitungen   |   FAQ   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Impressum