LeoSolar5 ALS - 134 Anlagensteckbrief
Standort:Leonberg, Deutschland
Betreiber:LeoSolar 5 GbR
Inbetriebnahme:23.12.2010
Anlagenleistung:64,350 kWp
Jahresproduktion:ca. 56.435 kWh (877 kWh/kWp)
CO2 Vermeidung:ca. 39,5 Tonnen jährlich
Module:242 x Centrosolar S 195P50 Ultra
88 x
Azimut:3°, 93°, 0°
Neigungswinkel:4°, 0°
Kommunikation:Sunny WebBox
Wechselrichter:Sunny Boy 5000TL-20
2 x Sunny Tripower 15000TL-10
Sunny Tripower 17000TL-10

Beschreibung:


Die PV-Anlage befindet sich auf dem Hauptdach der August-Lämmle.Schule in Leonberg-Ramtel, Gerlingerstraße. Sie ist Teil der Solarstrombürgeranlage LeoSolar5 GbR, die im August 2010 gegründet wurde. Die Anlage hat eine Leistung von 64,35 kWp auf einem Flachdach mit einer umlaufenden Attika, die Module haben eine Neigung von 4° und sind nach Süd, Ost und West ausgerichtet. Es handelt sich um 195 W Module von Centrosolar und SMA Wechselrichter (Tripower).
Bis Ende Juli wurden 43 141 kWh ins Netz der EnBW eingespeist. Der Gesamtertrags-Zähler im Sunnyportal zeigt aufgrund von Störungen in der Webbox im Zeitraum Januar bis Ende Juni zu niedrige Werte an. Werte abgelesen am Einspeisezähler: Jan. 814 kWh, Febr. 2398 kWh, März 5709 kWh, Apr. 9213 kWh, Mai 8018 kWh, Juni 8674 kWh, Juli 8315 kWh. Der geringe Wert im Mai ist auf einen 3 - wöchigen Wechselrichterausfall zurückzuführen.
Ab Ende Juni ist die Datenübertragung und Fernüberwachung zum Sunnyportal mittels GSM Modem in Betrieb.
Mehr zu den PV Anlagen LeoSolar finden Sie im Internet auf der Seite des Energiekreises der lokalen Agenda 21 Leonberg http://www.energiekreis-agenda21-leonberg.de/40738.html.
Die Luftbildaufnahme wurde von der Fa. Revotec, Leonberg, Errichter der Anlage zur Verfügung gestellt.
Loading © 2018 SMA Solar Technology AG   |   Startseite   |   Information   |   Bedienungsanleitungen   |   FAQ   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Impressum